Familienrecht

Ein Erfahrungssatz besagt, dass Menschen, die sich besonders nahe gestanden haben sich auch besonders hartnäckig und oft sogar scheinbar unversöhnlich bekämpfen. Besonders häufig sind Auseinandersetzungen in Verbindung mit einer Trennung von Eheleuten Schauplatz dieses Phänomens. Wohl jedes Paar nimmt sich vor, sich bei einer Trennung fair und friedlich zu verhalten – und den Wenigsten gelingt es.

Für eine Mandatsbearbeitung im Familienrecht ist daher neben genauer Kenntnis der Rechtsnormen und Rechtsprechung psychologisches Einfühlungsvermögen und Geschick notwendig. Der Rechtsanwalt Michael Pommerening ist seit drei Jahrzehnten auf diesem Gebiet tätig – mit der Kenntnis der rechtlichen Gegebenheiten, aber auch mit dem Gefühl für die Notwendigkeit, jeden Fall auch in seiner personenbezogenen Problematik und Besonderheit zu erkennen und zu bearbeiten.